Infos Teilnehmer

Die Unterlagen zur deutschen Meisterschaft werden nur auf www.autocross-deutschland.de veröffentlicht!

Es sind keine Doppelstarts möglich! Auch nicht mit zwei verschiedenen Autos.

Bei Fragen bitte die Telefonnummern auf dem Nennformular verwenden. Alle Fahrer die Ihre Nennung per Fax oder E-mail geschickt haben, bringt bitte das Original zur Papierabnahme mit!

Das Nenngeld beträgt 60,-€ und ist bei der Papierabnahme zu entrichten. Beim Betreten des Renngeländes muss der Fahrer Eintritt zahlen, dieser wird als Transpondergebühr verrechnet. Wer einen eigenen Transponder besitzt bekommt bei der Papierabnahme den Eintritt zurück.

Infoblatt Veranstaltung Lizenzen, Bekleidung…

vorläufiger Zeitplan Rennen 2019

Ausschreibung Kesseltaler Autocrosspokal

Klasseneinteilung Kesseltaler Autocrosspokal

Übernachtungsmöglichkeiten

Routenplaner Kesseltalring