Programm und Auf/- Abbauplan 27. Kesseltaler ADAC Autocross

 

Fr., 11.09.15 ab 15.00 Uhr Renngelände mähen. (Bitte Motorsense, Balkenmäher, Rechen, Gabel etc. mitbringen) + Aufbau Rennstreck

Zeitnahmecontainer und Klowagen an Strecke bringen

Vorbereitung Traingsevent

Sa. 12.09.15 ab 08.00 Uhr Renngelände mähen. (Bitte Motorsense, Balkenmäher, Rechen, Gabel etc. mitbringen) + Aufbau Rennstrecke

Ampel montieren, Streckenposten Dächer montieren

Ab 12.30 Uhr Trainingsevent

Fr. 18.09.15 ab 17.00 Uhr Aufbau Rennstrecke, Vorbereitungen Rennen,

Auftellen der Container durch Baywa

Sa. 26.09.15 ab 09.00 Uhr Zeltaufbau, Aufbau Rennstrecke, Vorbereitungen Rennen,

Mo.28.09.15 ab 16.00 Uhr Zeltaufbau fertigstellen, Zeltausbau, Arbeiten am Renngelände

Und Festplatz

Di., 29.09.15 ab 16.00 Uhr Zeltausbau, Arbeiten am Renngelände und Festplatz

Mi. 30.09.15 ab 09.00 Uhr Zeltausbau / Wasserleitungen / Toiletten

Do. 01.10.15 ab 09.00 Uhr Zeltausbau / Toiletten / Fahrerlager / Rennbüro…

Rennwochenende:

Fr. 02.10.15 ab 09.00 Uhr Zeltausbau / Restarbeiten

18.00 – 20.30 Uhr 1.Teil Papierabnahme / Technische Abnahme

ab 19.30 Uhr Personaleinweisung Streckenposten

ab 20.30 Uhr „Neue Deutsche Welle Party“

Sa.03.10.15 ab 08.00 Uhr Arbeiten allgemein im Zelt / Fahrerlager

ab 08.00 Uhr 2. Teil Papierabnahme / Technische Abnahme

ab 10.00 Uhr Freies Training „Süddeutscher-Autocrosspokal“

ab 12.15 Uhr Freies Training AX-Trophäe

ab 15.30 Uhr Pflichttraining Pflichttraining AX-Trophäe und

„Süddeutscher-Autocrosspokal“

ab 16.45 Uhr Erster Wertungslauf AX-Trophäe und

„Süddeutscher-Autocrosspokal“

ab 20.00 Uhr „6. Kesseltaler Bierfest“ mit d´ „Wellaheggl“ (Eintritt frei)

So.04.10.15 ab 8.00 Uhr Wertungsläufe AX-Trophäe und

„Süddeutscher-Autocrosspokal“

ab 15.00 Uhr Finalläufe

ab 17.30 Uhr Siegerehrung im Festzelt mit anschließendem Festausklang mit dem „Useltaler Spitzbua“

Mo.05.10.15 ab 09.00 Uhr Abbauarbeiten / Aufräumarbeiten/ Zeltabbau

Di. 06.10.15 ab 09.00 Uhr Zeltabbau/ Abbauarbeiten / Restliche Aufräumarbeiten

Mi. 07.10.15 ab 09.00 Uhr Abbauarbeiten / Restliche Aufräumarbeiten