Beim Autocross in Höchstädt/ Fichtelgebirge, starten 19 Fahrer vom MC Kesseltal

Eine große Gruppe an Fahrern des MC Kesseltal nahm am vergangenen Wochenende an den Rennen der ILP, des Höchstädt-
pokal und der Deutschen Meisterschaft teil.
Darunter auch vier Jugendfahrer, die erfolgreich das Wochenende hinter sich brachten.
Stefanie Geiger fährt bei der DACM auf den ersten Platz der Serientourenwagen der Junioren.
Daniel Zolda wurde bei seinem ersten Rennen in der gleichen Klasse zweiter. Bei den Junior Buggys erreichte Marco Fürst den Zweiten und Jan Balzer den Dritten Platz.
Folgende Fahrer fuhren ebenfalls am Wochenende Podiumsplätze ein: Fick Jürgen, Balzer Jens, Jenning Michael Rößner Benedikt, Mengele Michael, Starz Ralf und Weißenburger Jürgen.
Weitere Starter des MCK : Fürst Andreas, Straub Natalie und Wiedenman Frank, Meyer Christoph, Straub Michael, Dollinger Micha und Gautsch Michael.

 

11146451_848421148570244_2199012807760195340_o11154927_848421168570242_9019630389302975994_o11157412_848417851903907_8850331097150186615_o11049446_848417868570572_3111428813191356026_n11129965_848417958570563_5915527270525833607_o10630711_848421225236903_7562222663123609390_o10531349_848421261903566_8029047727369311915_o1352 (Kopie)1339 (Kopie)


Posted in Rennberichte