Mc-Kesseltal ehrt seine Vereinsmeister

 

Jochen Roßkopf und Stefanie Geiger neue Vereinsmeister

Autocross:

Am vergangenen Wochenende ehrte der Motor Club Kesseltal wieder seine erfolgreichen Motorsportler. Zur Jahresabschlussfeier und gleichzeitigen Vereinsmeisterehrung kamen sehr viele Anhänger des Vereins sowie Bürgermeister Karl Malz. Er, sowie der Vorsitzende Bernd Spielberger freuten sich über das zahlreiche Erscheinen der MCKler und waren sehr erfreut, dass das Rennen 2014 auf dem Kesseltalring in Brachstadt trotz des schlechten Wetters ein Highlight in der Region sowie Deutschlands war.

Bürgermeister Karl Malz, der dieses Jahr als wahrscheinlich einziger Bürgermeister Deutschlands an mehreren Autocross-Rennen teilnahm, betonte in seiner kurzen Ansprache, dass es vorbildliche Arbeit des Vereins und dessen Mitglieder war, wieder eine super Großveranstaltung auf die Beine gestellt zu haben. Der Vorsitzende Bernd Spielberger betonte in seinem Grußwort den großen Zusammenhalt des Vereins, was vorbildlich sei. Nur zusammen kann man viel bewegen, so ein Zitat Spielbergers.

Die Ehrung zur Vereinsmeisterschaft nahmen Karl Malz, Bernd Spielberger, Kassierer Andreas Wittmann vor. Vereinsmeister der Lizenz Freien Szene wurde die schnelle Juniorin Stefanie Geiger aus Tapfheim, die dieses Jahr mit dem Autocrosssport begann. Sie fuhr quer durch die Republik um an den ILP Rennen teilzunehmen. Mit hervorragenden Ergebnissen und einem tollen Team in der Rückhand gelang es ihr den Vereinsmeistertitel des MCK zu erringen.

Vereinsmeister der Piloten, die in der Deutschen Meisterschaft unterwegs waren wurde der Buchdorfer Jochen Roßkopf. Er konnnte sich dieses Jahr in der deutschen Meisterschaft sehr gut behaupten. Er gewann vor Martin Fürst der Deutscher Vizemeister der Spezialcrossfahrzeuge wurde.

Fürst wird am kommenden Wochenende als Südbayerischer Meister im Autocross in München geehrt.

Nach einer tollen Autocrosssaison 2014, zogen alle ein sehr positives Resümee und freuen sich auf eine tolle Rennsaison 2012.

Vereinsmeisterschaft 2014

DMSB

1.Jochen Roßkopf

2.Fürst Martin

3.Erich Faul

4.Marco Fürst

5.Fick Jürgen

6.Baumgärtner Karlheinz

7.Karl Malz

8. Wiedemann Frank

9. Fürst Andreas

10. Starz Ralf

11. Balzer Jens

12. Lang Peter

weitere Fahrer:

Straub Michael, Straub Natalie

10830755_908566932488076_5529678251001505099_o

Vereinsmeisterschaft 2014

Lizenz Freie Szene

1.Stefanie Geiger

2.Karl Malz

3.Frank Wiedemann

4.Herreiner Jürgen

5.Schabert Mathias

6.Fürst Martin

7.Baumgärtner Karlheinz

10557552_908566665821436_3105242443540683005_o

Spielberger wünschte den erfolgreichen Teilnehmern für die kommende Rennsaison alles gute und weitere tolle Erfolge.

Er Wünschte allen eine besinnliche Adventszeit sowie schöne Weihnachten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Posted in Allgemein.

Stefanie Geiger aus Tapfheim erhält Auszeichnung vom ADAC

Die 14 jährige Autocrosspilotin vom MC Kesseltal
erhielt vom ADAC Südbayern eine Einladung zum
Jugendehrungstag nach Fürstenfeldbruck.
Stefanie folgte der Einladung und wurde für den
3.Platz bei der Südbayerischen Meisterschaft aus-
gezeichnet. Für Steffi war es ein erneuter Höhepunkt,
in ihrer noch jungen Karriere, als sie in der bis auf
den letzten Platz gefüllten Halle, auf die Bühne durfte
und ihre Ehrung erhielt. Neben ihr wurden auch
Jugendliche Sportler im Motorsport für die Bayerische
Meisterschaft, den deutschen Meister, den
Europameister und sogar 1 Weltmeister ausgezeichnet.
Aber auch für den ADAC war es eine Premiere, denn mit
Stefanie Geiger wurde zum 1.Mal überhaupt ein
jugendlicher Autocrosspilot ausgezeichnet.
Dann gab es auch noch einige Worte des Lobes für den
MC Kesseltal für die tolle Arbeit des Vereines.

10590514_862584260419677_4687197315202530580_n


Posted in Allgemein.